OPTILIGHT

OPTILIGHT – Der Name hält was er verspricht!

Stiftung Warentest - Heft 3/2013, Qualitätsurteil 2,4

Bester im Punkt „Optische Warnwirkung“ – sehr gut (1,1)

Mit dem Titel „Jeder Augenblick zählt“ testet die Stiftung Warentest im Heft 3/2013 Schulranzen auf das, was sie wirklich können und welche Schulranzen der Norm entsprechen.

Stiftung Warentest rät: „Sicherheit kommt vor Design, besonders bei den schwächsten Verkehrsteilnehmern. Kaufen Sie deshalb einen guten Ranzen.“ Unser Sammies by Samsonite OPTILIGHT erfüllt diese Kriterien und schneidet im test-Qualitätsurteil mit “GUT“ (2,4) ab.

Mehr zum aktuellen Test erfahren Sie auf www.test.de


Der Sammies by Samsonite - OPTILIGHT Schulranzen ist ausschließlich als 5-teiliges Set erhältlich!

Optilight Schulranzen-Set
  1. Schulranzen
    Außenmaß: 31,0 x 22,0 x 38,0 cm
  2. Sportbeutel
    - Volumen: 9,0 Liter
    - Außenmaß: 31,0 x 1,0 x 38,0 cm
  3. Schlamperetui
    - Außenmaß: 20,5 x 6,5 x 8,0 cm
  4. Brustbeutel
    - Außenmaß: 9,0 x 2,0 x 12,0 cm
  5. Federmäppchen
    - bestückt mit Markenstiften von Staedtler
    - 6 Tricki Dicki-Stifte (in Dreikantform), farblich sortiert
    - 12 Noris Club triplus-Stifte (in Dreikantform), farblich sortiert
    - 1 Noris Club Jumbo HB-Bleistift (in Dreikantform)
    - 1 Noris Club HB-Bleistift (in Dreikantform)
    - 1 Lineal
    - 1 Geodreieck
    - 1 Doppelspitzer aus Kunststoff
    - 1 Radierer (PVC- und latexfrei)
    - Außenmaß: 20,5 x 4,0 x 14,0 cm

Einzeln erhältlich: Die praktische Sporttasche passend zu jedem Schulranzenmotiv

Optilight Sporttasche
Sporttasche
- geräumiges Hauptfach mit Doppelreißverschluss
- flaches Reißverschlussfach an der Vorderseite
- abnehmbarer, verstellbarer Umhängegurt
- zwei Tragegriffe mit Klettverschluss
- herausnehmbare Bodenplatte
- Stellfüße zum Schutz vor Schmutz und Nässe
- Volumen: ca. 14 Liter
- Außenmaß: 34,0 x 17,0 x 21,0 cm

Wählen Sie hier eines von sechs peppigen Dessins



Features

Optilight Features Vorderseite
  1. Turn 'n' pull System mit integriertem Reflektor für mehr Sicherheit
  2. Große, geräumige Vordertasche, Volumen: 1,5 Liter
  3. SeitentaschePraktische Teleskop-Seitentaschen, Volumen: 1,5 Liter pro Seitentasche
  4. Sehr leichte, stabile Rahmenkonstruktion 1.060 g
  5. Hochwertige Applikationen
  6. Mindestens 10% retroflektierendes (Licht reflektierendes) Material
  7. Verwendung von mindestens 20% fluoreszierendem Stoff - bietet zusätzliche Sicherheit
  8. Im Rahmen integrierte Stellfüße schützen vor Schmutz und Nässe

Optilight Features Rückseite
  1. Ergonomisch geschwungene Rückenpartie mit weicher, imprägnierter Polsterung und Belüftungsrillen
  2. Gepolsterte, bananenförmige Tragegurte mit Reflexstreifen für zusätzliche Sicherheit
  3. Verstellbare Gurte mit Gurtenden-Einhängung zur Entlastung der Schultern und Trageunterstützung
  4. Optilight Schlaufe für BrustgurtSchlaufe zur Befestigung eines separat erhältlichen Brustgurtes

Weitere Features:
Herausnehmbarer Stundenplan im Deckel, Namensschild in der Vordertasche, Hängefach mit Reißverschluss, abnehmbarer Schlüsselhalter

Technische Daten Schulranzen:
- Innenmaß: 30,0 x 16,0 x 35,0 cm
- Außenmaß: 31,0 x 22,0 x 38,0 cm
- Gewicht: ca. 1.060 g
- Volumen: ca. 15 Liter


Otilight Vordertasche

Vordertasche bietet sogar ausreichend Stauraum für ein Federmäppchen.

Optilight geschwungener Korpus

Geschwungene Korpuskonstruktion


Otilight Leitsystem

Pack-Leitsystem im Inneren des Ranzens. Erleichtert Kindern das ergonomische Packen des Schulranzens. Optimale Verstau-Positionen weren durch Icons ausgewiesen.

Optilight beweglicher Einteiler

Bewegliche Einteiler im Inneren des Ranzens gewährleisten die ergonomische, körpernahe Gewichtsverteilung von schweren Gegenständen.


Otilight Reflexite

Verarbeitung von hochwertigstem Reflexmaterial der Marke Reflexite vorne und seitlich für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Optilight geschwungener Korpus

Erhöhtes Rückenpolster an den Seiten

  • gewährt eine mittige Platzierung des Ranzens auf dem Rücken
  • dadurch wird eine geringe, weil symmetirsche Belastung der Wirbelsäule erreicht